Start > Leistungen > Business Case Management

Business Case Management

Business Case Management

Optimierung finanzieller Projektauswirkungen

Software Entwicklungs- und Transformationsprojekte sind, abhängig von Größe und Komplexität, häufig sehr aufwandsintensiv mit Laufzeiten bis hin zu mehreren Jahren.

In Konsequenz entstehen durch die Projektaktivitäten erhebliche finanzielle Belastungen des Unternehmensergebnisses, bevor sich die positiven Effekte aus den Projektresultaten einstellen.​

Mit einem pro-aktiven Business Case Management lassen sich die finanziellen Belastungen sowie der Projektnutzen optimal planen und in ihrer Auswirkung auf die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) des Unternehmens frühzeitig gestalten sowie – auch bei Änderungen im Projektverlauf – kontinuierlich nachhalten.

Über eine Projektkapitalisierung besteht zudem grundsätzlich die Möglichkeit, Teile der Projektaufwände als immateriellen Vermögensgegenstand zu aktivieren und nach Go-Live als Software Asset über die Nutzungsdauer abzuschreiben.​

Hierdurch wird eine Glättung der projektbedingten finanziellen Belastungen in der GuV des Unternehmens erreicht, und damit die Möglichkeit geschaffen, die Belastungen mit den positiven Effekten aus dem Projektergebnis in Einklang zu bringen.

Business Case Management

TELEFON

069-66 88 590

Financial Management Frankfurt INSIGNION Consulting
Leistungsansatz

Mit fundiertem Financial Management zum nach­haltigen Projekterfolg

Insignion Kernleistungen für ein professionelles Business Case Management:

Aufbau eines umfassenden Projekt-Business Case sowie der Strukturen für eine kontinuierliche Pflege
icon arrow right
Simulation von verschiedenen Entwicklungsszenarien
icon arrow right
Konzeption für Einführung einer Projektkapitalisierung in Abhängigkeit des Programms/Projektvorhabens​
icon arrow right
Schaffung der notwendigen Rahmenbedingungen: ​
  • Definition aktivierbarer Tätigkeiten ​
  • Aufsetzen Berechnungsgrundlagen für Bewertung IT- und ​Fachbereichsaufwände​
  • Einführung Zeiterfassung für die Aufnahme aktivierbarer Tätigkeiten​
  • Abstimmung mit den Wirtschaftsprüfern
  • Einbindung Arbeitnehmervertretung
icon arrow right
Berechnung GuV Effekte für aktivierbare Vorhaben auf Basis ​ Business Case u. AfA​
icon arrow right
Einführung Regelprozess für Aufnahme und Dokumentation ​aktivierbarer Tätigkeiten sowie für zyklische Business Case Reviews
icon arrow right
Wir beraten, wir begleiten, wir verändern.
Insignion

Wir sind für Sie da!

Sie haben Interesse an unseren Produkten und Leistungen? Sie benötigen einen Sparringpartner zur Strukturierung Ihrer unter­nehmerischen Heraus­­forderungen? Sie suchen einen kompetenten Austausch oder möchten uns einfach einmal kennen lernen? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Telefon

069-66 88 590

E-MAIL

mail@insignion.de

KONTAKT AUFNEHMEN